Benutzerfreundliches Störungsmanagement

BTC Saris Störungsmanagement

Störungsannahme- und Rufbereitschafts-Informationssystem


Ein Störfall bei der Versorgung kann eine Vielzahl von Meldungen und Unterbrechungen zur Folge haben. Ohne Störungsmanagementsystem kann die Situation bei grösseren Störungen wie Überflutungen für die Einsatzdisposition schnell unüberschaubar werden, wenn sämtliche Mitarbeiter im Einsatz stehen. Häufig fehlt dann der Überblick über aktuelle Einsatzorte und Störungen, da die notwendigen Informationen manuell aus unterschiedlichen Systemen und Handlisten zusammengetragen werden müssen. Zudem müssen alle Ereignisse manuell protokolliert werden.

Mit unserem Störungsmanagementsystem BTC Saris können Dispatcher Störungsmeldungen aus unterschiedlichen Bereichen (Strom, Gas, Wasser etc.) erfassen sowie deren Bearbeitung und Behebung dokumentieren. BTC Saris unterstützt Versorgungsunternehmen so bei der anspruchsvollen Aufgabe, auch in Ausnahmesituationen jederzeit den Überblick zu behalten und ihren Berichtspflichten nachzukommen.

Ihr Nutzen beim Störungsmanagement mit BTC Saris

  • Störungen können leicht erfasst und verfolgt werden
  • Störungen und Störungsursachen werden vollumfänglich dokumentiert und stehen für Auswertungen und Analysen zur Verfügung
  • Dispatcher und Mitarbeiter können einfach auf Bereitschafts- und Dienstpläne zugreifen und diese verwalten
  • Alle getroffenen Massnahmen sind jederzeit lückenlos nachvollziehbar und Berichtspflichten werden eingehalten
  • Integrierter Workflow von der Ereigniserfassung und -bearbeitung bis zum Abschluss durch den Servicetechniker
  • Komfortable Bedienung über den Web-Browser, keine Client-Installation erforderlich
  • Individuell und flexibel konfigurierbar
Ruedi Koch
Geschäftsführer
Anschrift Bäulerstrasse 20, CH-8152 Glattbrugg