Servicetechniker Smart disponieren

BTC dispoLight

In SAP integrierte smarte Instandhaltung-Disposition

Die Disposition von Ablesern und Servicetechnikern erfolgt bei vielen Unternehmen noch papierbasiert. Andere Unternehmen nutzen Software-Lösungen ausserhalb des SAP IS-U oder SAP PM, die zwar viele Funktionen bieten, aber die individuellen Bedürfnisse der Kunden kaum berücksichtigen. Zudem sind diese Lösungen nicht nativ in das SAP ERP integriert und ihre Einführung ist meist komplex und kostenintensiv. Hier hilft Ihnen BTC dispoLight.

BTC dispoLight setzt auf eine flexible Architektur. Die einzelnen Module können direkt an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. So lassen sich nahezu beliebige Objekte disponieren. BTC DispoLight arbeitet dabei direkt mit den Objekten im SAP-System.

Die Disposition der Objekte erfolgt komfortabel per Drag and Drop in einer von Outlook gewohnten Kalenderdarstellung. Die Planung ist sowohl für Einzelpersonen als auch für Teams möglich. Terminkonflikte werden unmittelbar angezeigt und können direkt gelöst werden. Ein Absprung, z. B. in einem SAP PM-Auftrag, ist jederzeit möglich. Per Customizing können Zusatzinformationen, wie beispielsweise ein Wunschtermin, definiert werden.

Ihre Vorteile mit BTC dispoLight

  • Plantafelbasierte Disposition von Personen und Teams
  • Massenplanung für eine grosse Anzahl von Aufträgen möglich
  • Eingebunden in SAP ERP
  • Einfache und intuitive Bedienung
  • Flexibel und schnell einsatzfähig
  • Planung mit verschiedenen Szenarien
  • Diverse Anbindungsmöglichkeiten mit Absprüngen in SAP und andere Systeme wie Geoinformationssysteme (GIS), MRS-Systeme oder mobile Lösungen
  • Schnelle Einführung und geringer Schulungsbedarf
Ruedi Koch
Geschäftsführer
Address Bäulerstrasse 20, CH-8152 Glattbrugg