Anlagen mobil instandhalten

Instandhaltung (EAM)

Anlageneffektivität steigern, Return on Assets maximieren, Risiken reduzieren

In der Vision von Industrie 4.0 steuern sich intelligente Maschinen, Lagersysteme und Betriebsmittel gegenseitig. Allerdings kann die zunehmende Vernetzung der Systemwelten zu kostenintensiven Ausfällen führen. Dementsprechend steigen die Anforderungen an die Instandhaltungs-Prozesse, -Dokumentationen und die Mitarbeiter. Es wird immer entscheidender, Instandhaltungs-Abläufe so effektiv wie möglich zu gestalten, um ungeplante Produktionsstillstände zu vermeiden.

Durch die Einführung einer prädiktiven Wartung werden ungeplante Produktionsstillstände stark reduziert. Als Full Service Provider für Instandhaltungslösungen bietet Ihnen die BTC Strategieberatung, Applikationseinführung und -betreuung. Ebenso unterstützen wir Sie bei der Optimierung Ihrer Applikationslandschaft und dem Outsourcing. Nutzen Sie unsere Expertise für die Optimierung Ihrer Instandhaltungs-Prozesse – von der Ist-Analyse über die gemeinsame Anforderungsdefinition bis zur Implementierung und einem anschliessenden Review der Massnahmen. 

Ihre Vorteile mit Enterprise Asset Management

  • Mobile Lösungen und Toolbox mit SAP integrierten BTC Add-ons
  • Prozess- und Rollenkonzepte für Modulverantwortliche, Key-User und Process-Owner
  • Benutzerfreundlichkeit durch einheitliche Oberfläche, Benutzervarianten und -parameter, Layouts und Standardreports
  • Einsatz und Entwicklung von KPI zum Prozessmonitoring
  • Darstellung einer lückenlosen Anlagenhistorie
  • Schulungen und Aufbau von Key-Usern zur Stärkung der Fachabteilung
Ruedi Koch
Geschäftsführer
Anschrift Bäulerstrasse 20, CH-8152 Glattbrugg