facebook linkedin envelope-full twitter xing logo-btc logo Industrie & Dienstleister external close up icon-mail icon-phone icon-download icon-ebook icon-arrow-left-big icon-arrow-right-big icon-home icon-arrow-right-small icon-circle icon-cross icon-plus icon-login magnifier icon-circle-minus icon-news icon-circle-plus icon-line-short icon-line-long icon-webinar icon-file icon-workshop icon-gallery icon-external-link diagram diagram-circled document document-circled cart cart-circled euro euro-circled flipchart flipchart-circled forklift forklift-circled bulb bulb-circled bulb-process bulb-process-circled group group-circled check check-circled handshake handshake-circled industry industry-circled ipad ipad-circled laptop laptop-circled truck truck-circled computer computer-circled speedo speedo-circled calculator calculator-circled engineer engineer-circled envelope envelope-circled tools tools-circled gear gear-circled gear-check-circled gear-check time time-circled icon-play icon-external-link icon-file-xls icon-file-pdf
Kognitive Bildanalyse mit IBM Bluemix

Automated Aerial Inspection – IBM Bluemix

Inspektions-Drohnen mit kognitiver Bildanalyse auf IBM-Bluemix-Basis

Der kommerzielle Markt für den Einsatz von Drohnen wird weiter und stärker wachsen. Gefährliche, kostspielige und zeitintensive Aufgaben werden zunehmend von unbemannten Drohnen übernommen werden – z. B. im Rahmen von Inspektionsmassnahmen. Entscheidende Faktoren sind dabei einerseits die technologische Verbesserung und Erweiterung der Flugfähigkeiten. Andererseits wird es auch immer wichtiger, bereits während eines Inspektionsflugs Zustandsdaten (Bilder, Videos, etc.) vor Ort automatisiert auszuwerten.

Gemeinsam mit IBM hat der Drohnenhersteller Aerialtronics ein System zur kognitiven Bildanalyse entwickelt. Das System interpretiert Aufnahmen mit einer automatisierten Muster- und Farberkennung und macht auf dieser Grundlage Vorschläge für notwendige Instandhaltungsmassnahmen. Dabei werden die Rechenfähigkeiten der IBM Watson IoT-Plattform mit IBM Bluemix eingesetzt.

Vorteile der kognitiven Bildanalyse mit IBM Bluemix

  • Verarbeitung unstrukturierter Daten, z. B. hochauflösender Bilder
  • Automatisierte Muster- und Farberkennung, die auf eine objektspezifische aufgebaute Bilddatenbank zugreift
  • Dashboard-Funktionen ermöglichen eine einfache, benutzergerechte Überwachung der Bildanalyse
  • Erhebliche Steigerung der Durchlaufzeiten durch Prozessautomatisierung inkl. Weiterverarbeitung der Problemfälle im Instandhaltungssystem
  • Deutliche Reduktion des Erfassungs- und Analysevorgangs, insbesondere bei schwer zugänglichen Infrastrukturen 
Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns unter:

+41 44 874 30 00

Kontakt

Kostenlose Webinare

Informativ & kostenlos

Webinare
Sie haben Fragen? Wir die Antworten! Ihr Ansprechpartner ist:

Ruedi Koch

BTC (Schweiz) AG
Bäulerstrasse 20
CH-8152 Glattbrugg

+41 44 874 30 00
office@btc-ag.ch

Diese Seite verwendet Cookies, um mehr Komfort zu bieten. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.